Activision Blizzard vs. Apple Itunes

Der zweite Boxkampf am heutigen Tage. An diesem Nachmittag im Ring:

Activision Blizzard, neu gegründeter Spieleriese

gegen

Apple Itunes, kesses Früchtchen im Musikgeschäft

Activision Blizzard steigt mit seinem starken Brands Guitar Hero in den Ring, mit denen bislang schon mehr als 1 Milliarde Dollar Umsatz erwirtschaftet wurde. Aber Itunes ist kein einfacher Gegner, 5 Milliarden verkaufte Songs weltweit und bei den Zuschauern, wegen dem Coolness-Faktor,  vermutlicher der Gewinner der Herzen.

Activision Blizzard greift aber gleich mit harten Schlägen an. Für Guitar Hero sei eine Online-Musikplattform œdie natürliche Evolution, so Activision-Blizzard-Boxpromoter Bobby Kotick gegenüber der œFinancial Timesœ.œIch glaube nicht, dass es viele ernsthafte Alternativen zu iTunes gibt, aber Guitar Hero hat bestimmt das Potenzial, so Kotick.

Während Steve “Apfelkopf” Jobs mit seinem IGadgets den Ring schon kennt, muss sich ActivisionBlizzard durch Konzernmutter Vivendi auch nicht in die Seile gepresst fühlen.

Fazit: Ein weiterer spannender Kampf, dessen Ausgang man beobachten sollte – und bevor jemand fragt: Ich habe am Sonnabend nicht zuviel RTL im Fernsehen geschaut.

Geschrieben von: Marian Härtel

Leave a Reply

Powered by WordPress