Blizzard triumphiert gegen World of Warcraft Botentwickler

Auch wenn so mancher der Meinung sein mag, dass Blizzard nicht genug gegen Bots in World of Warcraft unternimmt, so zeigen doch große Bannwellen das Gegenteil. Auch auf juristischen Wegen ist der erfolgreiche Spielepublisher unterwegs und triumphierte vor Gericht jetzt gegen den Botentwickler MDY Industries.

Aufgrund des Verstosses gegen die Nutzungsbedingungen von World of Warcraft liege bei der Verwendung des Bots, durch den Programmcode des MMORPG in den Arbeitsspeicher kopiert wird, eine Urheberrechtsverletzung vor. Eine für die WOW-Community löbliche, aber juristisch eher wacklige Entscheidung, die hierzulande juristisch auf noch schwererem Fuß unterwegs wäre, da die Einbeziehung der AGB von World of Warcraft, und somit die Beschränkung des Nutzungsrechtes der Spieler, ein große Hürde darstellen würde.

Geschrieben von: Marian Härtel

One Response to “Blizzard triumphiert gegen World of Warcraft Botentwickler”

  1. Battle of the Bots vor dem LG Berlin » Online.Spiele.Recht Says:

    [...] gesperrt. Auch gegen Bot-Entwickler ist ActivisionBlizzard zur Freude der Spieler-Community bereits erfolgreich [...]

Leave a Reply

Powered by WordPress